» Acrylskizzen

Bei dieser Aufgabe sollte nicht aus dem Gedächtnis, sondern aus unmittelbarer Anschauung gezeichnet werden. Die Acrylfarbe wurde mittels Pinsel und Spachtel so aufgetragen, dass bei kleinstmöglichem zeitlichen Aufwand, größtmögliche räumliche Wirkung erzielt wurde. Die entstandenen Stadt- und Landschaftsskizzen teilen sich in unterschiedliche Aufgaben-stellungen. Mal standen Kontraste, mal Lichtstimmung im Vordergrund.

Kathegorie

Bereich

Mittel

Grafik/Malerei

Studium

Acrylarbe | Pinsel | Spachtel

Alle Arbeiten wurden für die
Abgabe in einem Ringbuch
zusammengefasst.